Die ersten Gehversuche beim flechten und stecken

Unsere neuen Auszubildenden schlagen sich hervorragend und wir sind stolz bereits nach 2 Monaten die ersten Werke präsentieren zu können.

Diese wurden unter fachmännischer Anleitung überwiegend in unseren Salons kreiert und wir finden, dass diese Übungsköpfe sehr gut die Kreativität der nächsten Friseurgeneration abbilden.

Wir freuen uns auf die nächsten Jahre in enger Zusammenarbeit.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und auch kein Geselle. Es gibt nicht nur einfache Zeiten in einer Ausbildung, aber alle Macht liegt im Anfang und das sieht alles sehr vielversprechend aus.

Macht weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.